Dienstag, 27. November 2012

Überraschung perfekt

Ja, ist denn heut' schon Weihnachten?

Soeben erspäht, obwohl ich es erst für Januar erwartet hatte.

http://www.amazon.de/Adaia-Reni-Dammrich/dp/3954880792/ref=sr_1_18?ie=UTF8&qid=1354017461&sr=8-18


Montag, 26. November 2012

Da waren's nur noch zwei...

Jetzt nur noch von zwei Buchtiteln 
Exemplare verfügbar!
Bestellung bitte 

Neri - Opfer für AtlaISBN 978-3-940528-37-7 9,50 € statt 21,40 €
Nigel - Aschenputtel entdeckt das ParadiesISBN 978-3-940528-38-4   4,00 € statt 17,20 €

Also doch "Claire"!

Also doch "Claire" -

wenn das Weihnachtsgeschenk abenteuerlich, spannend und erotisch zugleich sein soll.

http://www.amazon.de/Claire-ebook/dp/B007DIMQCM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1353990204&sr=8-1

Samstag, 24. November 2012

Weihnachten steht vor der Tür

Noch kein Weihnachtsgeschenk?

>>Claire - ISBN 978-3-943697-05-6 >>>
...
„Wo kommst du her?“, fragte er erstaunt.
„Aus England“, lautete die kurze Antwort.
„Direkt oder auf Umwegen?“
Ein winziges Lächeln huschte über ihr Gesicht als sie mit: „Bist du immer so neugierig?“, antwortete.
„Manchmal“, schmunzelte Mahmud. „Genau immer dann, wenn mich ein Geschäft, eine Frau oder beides interessiert.“
„Ach schau an! Und was hat gerade Priorität?“ Sie schüttelte amüsiert den Kopf.
„Gehen wir in mein Büro und finden es heraus“, schlug er vor, mit der Hand andeutend, dass er ihr den Vortritt auf dem schmalen Pfad gewährte.
Sie ging darauf ein und Mahmud ließ sehr interessiert seine Augen über ihre Rück- und besonders die Kehrseite wandern. Falls ihm der Wind jetzt nicht falsche Tatsachen vorgaukelte, wenn er sanft den Rock gegen ihre Beine drückte, dann trug sie offensichtlich diesen Hauch von Nichts unter dem Kleid, der die Fantasie schon heftig anheizen konnte. Zudem lebten seine drei Frauen in der Stadt, er sah sie nur alle paar Wochen, wenn er mit einer Karawane gerade in diese Richtung zog. Ein bisschen Abwechslung …
Mahmud erschrak nicht einmal bei dem Gedanken an etwas Abwechslung. Im Gegenteil überschwemmte die Vorstellung daran plötzlich sein ganzes Denken.
...

Freitag, 23. November 2012

Die Welt in meiner Hand

Der eindeutige Beweis: 
Buchautoren halten ganze Welten in ihren Händen!
Der eindeutige Beweis: Buchautoren halten ganze Welten in ihren Händen!

Donnerstag, 22. November 2012

Änderung Weihnachtsverkauf

ACHTUNG! Mein Shop ist wegen erheblicher Gebührenerhöhung bereits jetzt abgeschaltet.
Der Sonderverkauf läuft ausschließlich über die unten angegebene Seite.
Kleiner Hinweis: Es sind jetzt nur noch wenige Bücher übrig.

http://www.reni-dammrich-geschichtenzauber.de/1,000000205908,8,1
 
Foto: ACHTUNG!
Mein Shop ist wegen erheblicher Gebührenerhöhung bereits jetzt abgeschaltet.
Der Sonderverkauf läuft ausschließlich über die unten angegebene Seite.
Kleiner Hinweis: Es sind jetzt nur noch wenige Bücher übrig.

http://www.reni-dammrich-geschichtenzauber.de/1,000000205908,8,1

Montag, 19. November 2012

Änderung Weihnachtssonderangebot

>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<
!!!   Achtung   !!!
Weihnachtssonderverkauf
2012
>><<
Limitierte Stückzahlen
Mein Shop wird demnächst abgeschaltet.

Neri - Opfer für Atla ISBN 978-3-940528-37-7 9,50 € statt 21,40 €
Nigel - Aschenputtel entdeckt das Paradies ISBN 978-3-940528-38-4   4,00 € statt 17,20 €
Fort Silverrain ISBN 978-3-86901-660-3 9,50 € statt 14,60 €
ie b
 >>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<

Sonntag, 18. November 2012

1. Ausschreibung für 2013

Werdegang meiner neuen Kurzgeschichte: 

Geschrieben, gelacht, gelesen, gelacht, eingetütet und ab an den Veranstalter.

Nun müssen sie die Juroren nur noch genau so witzig finden...

Samstag, 17. November 2012

Cappuccino - Pause

Zeit für eine Cappuccino - Pause... 
Ehe ich noch einmal das Musterbuch durcharbeite, um vor dem Druck versteckte Unstimmigkeiten zu entdecken, die durchs Lektorat gerutscht sind. 
 

Donnerstag, 15. November 2012

Psssst, noch geheim! :-)

So könnte das neue Buch 2013 in den Handel kommen.
Das Cover des Musterbuches habe ich sofort ins Herz geschlossen.
Dransker wissen, warum. :-)
 

Dienstag, 13. November 2012

Herbstzeit - Ausschreibungszeit

Wenn die Tage kürzer werden, ist genau die richtige Zeit, um Geschichten zu schreiben.
Genau das wissen auch Literaturmagazine, Verlage und Herausgeber und überhäufen gerade jetzt die Welt mit Ausschreibungen aller Arten für Kurzgeschichten & Co.

Was tut also der Schreiberling?
Er igelt sich mit dem Laptop in der Sofaecke ein, holt sich einen Becher heißen Punsch oder Glühwein und taucht in die bizarre Welt des jeweiligen Auftrags ab.

Auf geht es! Schlüpfen wir also wieder in verschiedene Rollen.

Sonntag, 11. November 2012

Oscar staunt

Oscar sieht zufrieden aus - mit dem Zwischenstand.





Oscar staunt!

Stimmt Oscar, soooo groß ist die Schlange


Oscar schüttelt nur noch den Kopf

Ach, du lieber Gott! In der Hitze des Gefechtes nach dem Pinselwasser, statt der Cappuccino-Tasse gefasst!
Da ringt sogar Oscar die Hände!


Samstag, 10. November 2012

Buchstabensalat statt Farbkleckserei

Oscar ist sauer, weil ich heute schreibe, statt zu malen, wie ich es ihm eigentlich versprochen hatte... :-)
Oscar ist sauer, weil ich heute schreibe, statt zu malen, wie ich es ihm eigentlich versprochen hatte... :-)

Freitag, 9. November 2012

Schönes Wochenende!


Donnerstag, 8. November 2012

Inspiration


Ein Stück meiner alten Heimat.
Inspiration für die nächsten Seiten am neuen Manuskript.

Mittwoch, 7. November 2012

Dienstag, 6. November 2012

Die Spannung steigt...

"Adaia" 
Der abenteuerliche Roman

erscheint 2013 im 
Engelsdorfer Verlag 

ISBN-13: 978-3-95488-079-9  Preis: 16,00 EUR
19 x 12 cm, 322 Seiten

http://www.engelsdorfer-verlag.de/db/werkdetail.php?autor_id=1151&werk_id=3324
 
 
(Eine Hommage an meine alte Heimat auf der Insel Rügen.)


Klappentext:
Eigentlich hat er von Frauen die Nase voll – doch dann zieht der Meeresbiologe Professor Doktor Bernd Neuberg auf einem Bootsausflug eine Verletzte aus der Ostsee. Völlig überrascht stellt er fest, dass an der Stelle, wo normalerweise zwei Beine sein müssten, ein Fischschwanz auftaucht. Er nimmt die geheimnisvolle Fremde kurzerhand mit nachhause, um sie gesund zu pflegen. Seinem Schützling ein möglichst freies und selbstständiges Leben zu ermöglichen, besorgt er einen Rollstuhl und natürlich verfällt er dem Charme des märchenhaften Wesens, das seinerseits an Bernd das gleiche Interesse bekundet. Als gehbehinderte Künstlerin lebt Adaia offiziell bei und mit ihm, wobei ihnen Jana, Bernds Exfreundin, immer wieder das Leben schwer zu machen versucht und selbst vor Mordanschlägen nicht zurückschreckt. 



© Reni Dammrich

 

Montag, 5. November 2012

Schmuck basteln, Stricken und und und...

Ja, wenn mich der Rappel packt, dann kreiere ich mir auch meinen Schmuck selber.
Um noch mehr zu sehen, bitte das Bild anklicken.

Ein Stickbild des Lieblingshaustieres

In memoriam an Nigel, hier noch einmal, wie das Stickbild meines Lieblingshaustieres entstanden ist: (Link anklicken)
https://picasaweb.google.com/117925112297771097905/EinNigelStickbildEntsteht


 Man muss ja ab und zu auch mal anderes machen, als schreiben...

Sonntag, 4. November 2012

Galantha

Erst mal ein bisschen zwischentrocknen...

Farbensüchtig

Neue Farben - neues Glück.
Mal als Perlenspielerei 
und mal als Aquarell.
 



Samstag, 3. November 2012

Nixen-Power


Maltag in der Geschichtenzauberwelt




"Adaia", aus dem gleichnamigen Roman,
der Anfang 2013 erscheinen soll, bekommt Gesellschaft von "Sina", deren Manuskript soeben wächst.

Freitag, 2. November 2012

Weihnachtssonderverkauf 2012




!!!   Achtung   !!!
Weihnachtssonderverkauf
2012


Limitierte Stückzahlen und ausschließlich
über meinen Shop.

Die betreffenden Bücher sind dort gesondert gekennzeichnet.