Montag, 31. Dezember 2012

Inspiration für 2013


Samstag, 29. Dezember 2012

Unschuldig???

Also, wir waren's nicht. 

Wir hängen hier nur so rum.

(Es fällt schwer, den Spitzbubengesichtern zu glauben. :-)

>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<     


>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<

Freitag, 28. Dezember 2012

allerlei Wahrheiten

Bin bei Recherchen zum neuen Roman auf die Idealmaße eines Mannes gestoßen: 30/80/40
30 Millionen auf dem Konto
80 Jahre auf dem Buckel
40 Grad Fieber


und auf ein Zitat von Charles Darwin:

"Das Weibchen sucht sich nicht das Männchen, das ihm am besten gefällt, sondern das, das es am wenigstens abstoßend findet."

Na, dann viel Spaß beim darüber Nachdenken! :-)  

Montag, 24. Dezember 2012

Erfreuliche Rückmeldungen

Trotz Weihnachtsstress haben offenbar die Ersten schon "Adaia" verschlungen.
Der Grundtenor heißt: "Mehr, mehr!"
Ich kann euch beruhigen -- es wird eine Fortsetzung geben.
(Sie wächst bereits.)

Samstag, 22. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<

>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<

Samstag, 15. Dezember 2012

Die Zeit läuft

Hier noch einmal der Link zu meinen Leseproben, als kleine Entscheidungshilfe für den Weihnachts-Buch-Einkauf:

https://sites.google.com/site/renidammrich/leseproben



3. Advent

Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent!


Freitag, 14. Dezember 2012

Das ultimative Weihnachtsgeschenk :-)

"Waschtag und andere Katastrophen" - 
seit Jahren der Dauerbrenner wenn es um spaßige Geschenkbücher geht.
Jetzt das Video im neuen Gewand:


Montag, 10. Dezember 2012

Es ist a...glatt!

Spieglein, Spieglein, auf der Straße,
wer schlägt hier Haken, wie ein Hase?
Ich weiß es nicht, ich rat' es nur,
die Reni ist's, die sucht die Spur.


©Reni Dammrich, 11.12.12

Der Countdown läuft

Heute ist das letzte Bücherpaket für dieses Jahr bei mir gelandet.
 
Wer jetzt noch was bis zum Fest signiert haben möchte, muss sich sputen!
 
Es sind auch nicht mehr alle Titel vorrätig.  
 
Fragt am besten per Email an, ich beiße nicht, auch wenn ich manchmal so aussehe. :-)

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Weihnachten etwas anders

Die etwas andere Weihnachtsgeschichte könnt ihr unter diesem Link lesen:
 
Hinweis: Taschentuch bereitlegen.

Dienstag, 27. November 2012

Überraschung perfekt

Ja, ist denn heut' schon Weihnachten?

Soeben erspäht, obwohl ich es erst für Januar erwartet hatte.

http://www.amazon.de/Adaia-Reni-Dammrich/dp/3954880792/ref=sr_1_18?ie=UTF8&qid=1354017461&sr=8-18


Montag, 26. November 2012

Da waren's nur noch zwei...

Jetzt nur noch von zwei Buchtiteln 
Exemplare verfügbar!
Bestellung bitte 

Neri - Opfer für AtlaISBN 978-3-940528-37-7 9,50 € statt 21,40 €
Nigel - Aschenputtel entdeckt das ParadiesISBN 978-3-940528-38-4   4,00 € statt 17,20 €

Also doch "Claire"!

Also doch "Claire" -

wenn das Weihnachtsgeschenk abenteuerlich, spannend und erotisch zugleich sein soll.

http://www.amazon.de/Claire-ebook/dp/B007DIMQCM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1353990204&sr=8-1

Samstag, 24. November 2012

Weihnachten steht vor der Tür

Noch kein Weihnachtsgeschenk?

>>Claire - ISBN 978-3-943697-05-6 >>>
...
„Wo kommst du her?“, fragte er erstaunt.
„Aus England“, lautete die kurze Antwort.
„Direkt oder auf Umwegen?“
Ein winziges Lächeln huschte über ihr Gesicht als sie mit: „Bist du immer so neugierig?“, antwortete.
„Manchmal“, schmunzelte Mahmud. „Genau immer dann, wenn mich ein Geschäft, eine Frau oder beides interessiert.“
„Ach schau an! Und was hat gerade Priorität?“ Sie schüttelte amüsiert den Kopf.
„Gehen wir in mein Büro und finden es heraus“, schlug er vor, mit der Hand andeutend, dass er ihr den Vortritt auf dem schmalen Pfad gewährte.
Sie ging darauf ein und Mahmud ließ sehr interessiert seine Augen über ihre Rück- und besonders die Kehrseite wandern. Falls ihm der Wind jetzt nicht falsche Tatsachen vorgaukelte, wenn er sanft den Rock gegen ihre Beine drückte, dann trug sie offensichtlich diesen Hauch von Nichts unter dem Kleid, der die Fantasie schon heftig anheizen konnte. Zudem lebten seine drei Frauen in der Stadt, er sah sie nur alle paar Wochen, wenn er mit einer Karawane gerade in diese Richtung zog. Ein bisschen Abwechslung …
Mahmud erschrak nicht einmal bei dem Gedanken an etwas Abwechslung. Im Gegenteil überschwemmte die Vorstellung daran plötzlich sein ganzes Denken.
...

Freitag, 23. November 2012

Die Welt in meiner Hand

Der eindeutige Beweis: 
Buchautoren halten ganze Welten in ihren Händen!
Der eindeutige Beweis: Buchautoren halten ganze Welten in ihren Händen!

Donnerstag, 22. November 2012

Änderung Weihnachtsverkauf

ACHTUNG! Mein Shop ist wegen erheblicher Gebührenerhöhung bereits jetzt abgeschaltet.
Der Sonderverkauf läuft ausschließlich über die unten angegebene Seite.
Kleiner Hinweis: Es sind jetzt nur noch wenige Bücher übrig.

http://www.reni-dammrich-geschichtenzauber.de/1,000000205908,8,1
 
Foto: ACHTUNG!
Mein Shop ist wegen erheblicher Gebührenerhöhung bereits jetzt abgeschaltet.
Der Sonderverkauf läuft ausschließlich über die unten angegebene Seite.
Kleiner Hinweis: Es sind jetzt nur noch wenige Bücher übrig.

http://www.reni-dammrich-geschichtenzauber.de/1,000000205908,8,1

Montag, 19. November 2012

Änderung Weihnachtssonderangebot

>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<
!!!   Achtung   !!!
Weihnachtssonderverkauf
2012
>><<
Limitierte Stückzahlen
Mein Shop wird demnächst abgeschaltet.

Neri - Opfer für Atla ISBN 978-3-940528-37-7 9,50 € statt 21,40 €
Nigel - Aschenputtel entdeckt das Paradies ISBN 978-3-940528-38-4   4,00 € statt 17,20 €
Fort Silverrain ISBN 978-3-86901-660-3 9,50 € statt 14,60 €
ie b
 >>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<

Sonntag, 18. November 2012

1. Ausschreibung für 2013

Werdegang meiner neuen Kurzgeschichte: 

Geschrieben, gelacht, gelesen, gelacht, eingetütet und ab an den Veranstalter.

Nun müssen sie die Juroren nur noch genau so witzig finden...

Samstag, 17. November 2012

Cappuccino - Pause

Zeit für eine Cappuccino - Pause... 
Ehe ich noch einmal das Musterbuch durcharbeite, um vor dem Druck versteckte Unstimmigkeiten zu entdecken, die durchs Lektorat gerutscht sind. 
 

Donnerstag, 15. November 2012

Psssst, noch geheim! :-)

So könnte das neue Buch 2013 in den Handel kommen.
Das Cover des Musterbuches habe ich sofort ins Herz geschlossen.
Dransker wissen, warum. :-)
 

Dienstag, 13. November 2012

Herbstzeit - Ausschreibungszeit

Wenn die Tage kürzer werden, ist genau die richtige Zeit, um Geschichten zu schreiben.
Genau das wissen auch Literaturmagazine, Verlage und Herausgeber und überhäufen gerade jetzt die Welt mit Ausschreibungen aller Arten für Kurzgeschichten & Co.

Was tut also der Schreiberling?
Er igelt sich mit dem Laptop in der Sofaecke ein, holt sich einen Becher heißen Punsch oder Glühwein und taucht in die bizarre Welt des jeweiligen Auftrags ab.

Auf geht es! Schlüpfen wir also wieder in verschiedene Rollen.

Sonntag, 11. November 2012

Oscar staunt

Oscar sieht zufrieden aus - mit dem Zwischenstand.





Oscar staunt!

Stimmt Oscar, soooo groß ist die Schlange


Oscar schüttelt nur noch den Kopf

Ach, du lieber Gott! In der Hitze des Gefechtes nach dem Pinselwasser, statt der Cappuccino-Tasse gefasst!
Da ringt sogar Oscar die Hände!


Samstag, 10. November 2012

Buchstabensalat statt Farbkleckserei

Oscar ist sauer, weil ich heute schreibe, statt zu malen, wie ich es ihm eigentlich versprochen hatte... :-)
Oscar ist sauer, weil ich heute schreibe, statt zu malen, wie ich es ihm eigentlich versprochen hatte... :-)

Freitag, 9. November 2012

Schönes Wochenende!


Donnerstag, 8. November 2012

Inspiration


Ein Stück meiner alten Heimat.
Inspiration für die nächsten Seiten am neuen Manuskript.

Mittwoch, 7. November 2012

Dienstag, 6. November 2012

Die Spannung steigt...

"Adaia" 
Der abenteuerliche Roman

erscheint 2013 im 
Engelsdorfer Verlag 

ISBN-13: 978-3-95488-079-9  Preis: 16,00 EUR
19 x 12 cm, 322 Seiten

http://www.engelsdorfer-verlag.de/db/werkdetail.php?autor_id=1151&werk_id=3324
 
 
(Eine Hommage an meine alte Heimat auf der Insel Rügen.)


Klappentext:
Eigentlich hat er von Frauen die Nase voll – doch dann zieht der Meeresbiologe Professor Doktor Bernd Neuberg auf einem Bootsausflug eine Verletzte aus der Ostsee. Völlig überrascht stellt er fest, dass an der Stelle, wo normalerweise zwei Beine sein müssten, ein Fischschwanz auftaucht. Er nimmt die geheimnisvolle Fremde kurzerhand mit nachhause, um sie gesund zu pflegen. Seinem Schützling ein möglichst freies und selbstständiges Leben zu ermöglichen, besorgt er einen Rollstuhl und natürlich verfällt er dem Charme des märchenhaften Wesens, das seinerseits an Bernd das gleiche Interesse bekundet. Als gehbehinderte Künstlerin lebt Adaia offiziell bei und mit ihm, wobei ihnen Jana, Bernds Exfreundin, immer wieder das Leben schwer zu machen versucht und selbst vor Mordanschlägen nicht zurückschreckt. 



© Reni Dammrich

 

Montag, 5. November 2012

Schmuck basteln, Stricken und und und...

Ja, wenn mich der Rappel packt, dann kreiere ich mir auch meinen Schmuck selber.
Um noch mehr zu sehen, bitte das Bild anklicken.

Ein Stickbild des Lieblingshaustieres

In memoriam an Nigel, hier noch einmal, wie das Stickbild meines Lieblingshaustieres entstanden ist: (Link anklicken)
https://picasaweb.google.com/117925112297771097905/EinNigelStickbildEntsteht


 Man muss ja ab und zu auch mal anderes machen, als schreiben...

Sonntag, 4. November 2012

Galantha

Erst mal ein bisschen zwischentrocknen...

Farbensüchtig

Neue Farben - neues Glück.
Mal als Perlenspielerei 
und mal als Aquarell.
 



Samstag, 3. November 2012

Nixen-Power


Maltag in der Geschichtenzauberwelt




"Adaia", aus dem gleichnamigen Roman,
der Anfang 2013 erscheinen soll, bekommt Gesellschaft von "Sina", deren Manuskript soeben wächst.

Freitag, 2. November 2012

Weihnachtssonderverkauf 2012




!!!   Achtung   !!!
Weihnachtssonderverkauf
2012


Limitierte Stückzahlen und ausschließlich
über meinen Shop.

Die betreffenden Bücher sind dort gesondert gekennzeichnet.

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Heute wird Aquarell gemalt

Heute wird nicht geschrieben, heute wird gemalt.
"Adaia", die Nixe aus meinem neuen gleichnamigen Roman, nimmt langsam Gestalt an.

Das Buch zur Nixe wird Anfang 2013 im Handel sein.

Also: Bleibt bis dahin schön neugierig!

Mittwoch, 17. Oktober 2012

FDA Sachsen - Treffen in Tschechien

Treffen des FDA-Sachsen 13./14.10.2012 in Tschechien

Das diesjährige Treffen des Freien Deutschen Autorenverbandes Sachsen fand vom 13. bis 14.10.2012 natürlich wieder im landschaftlich reizvollen tschechischen Erzgebirge statt.
Zum Auftakt der Veranstaltungen wanderten wir bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen auf dem Rupert-Fuchs-Weg, wo unsere hervorragende Fremdenführerin Carola mit Hintergrundwissen zu den vielen Informationen auf den Auskunftstafeln brillierte, und uns den Grusel nächtlicher Wanderungen nahe brachte, wenn der „Aufhocker“ ein Opfer sucht, das ihn über die Gemarkungsgrenze bringt.
Der Lehrpfad beginnt vor dem Hotel Seifert, Nové Hamry und zieht sich 3,5 km durch gut begehbares Gelände. Es gibt viel über den dortigen Bergbau, die Geschichte der Erzgebirgsstädte und -dörfer zu erfahren, genau wie über die Eisenbahnstrecke Karlsbad – Johanngeorgenstadt.
Während der Rast wurden kleine literarische Kostbarkeiten zum Thema „Natur“ zu Gehör gebracht, unter anderem auch wieder Gedichte des tschechischen Poeten Roman Josef Dobias aus Tépla. Natürlich freute ich mich sehr, nach seinem Vortrag, die jeweils deutsche Übersetzung bringen zu dürfen.
Auf der Abendveranstaltung in Mariánská gab es eine bunte Mischung neuer Texte, wo das Kinderbuch neben der Horrorgeschichte, der Roman neben der Leipziger Recherche, die politische Satire neben dem Zauber von Avalon und Spirituellem stand – eine äußerst interessante Mischung aller Stilrichtungen und Genres.
Am nächsten Morgen gaukelte uns die Sonne erneut einen schönen Tag vor, was sich in Gottesgab urplötzlich änderte. Aber so eine Truppe, wie die unsere, bringt man nicht zum Verzweifeln! Statt uns auf den „Holzweg“ des Moores führen zu lassen, fanden wir Rettung mit Heißgetränken im anheimelnden „Grünen Haus“, das mehr als nur zwei oder drei Blicke wert ist. Bei angeregter Unterhaltung in fast familiärer Atmosphäre, die von Beginn an bei unserem Treffen geherrscht hatte, verging die Zeit auch viel zu schnell.
Danke an alle, an Organisatoren, Wirtsleute, Fremdenführerin und an die Teilnehmer, die gemeinsam an einem Strang gezogen und wieder ein Erlebnis der Extraklasse zustande gebracht haben.
 
KleinerTipp: Nach so viel FDA bei toller tschechischer Küche, kann fdH für ein paarTage ganz hilfreich sein. *grins*
 
©Reni Dammrich Oktober 2012

zum Anschauen bitte Bild anklicken:

Sonntag, 7. Oktober 2012

Auto-Tuning - das makabere Vergnügen

Für die Freunde schauriger Geschichten habe ich auch etwas Neues auf Lager:

http://www.geisterspiegel.de/?p=7006

Auf eine Neues :-)

Seit ein paar Stunden ist ein neues Manuskript eifrig am Wachsen.
Derzeitiger Arbeitstitel "Sina".


Für die Manuskripte "Adaia" und "Leon" suche ich gerade die passenden Verlage.
Es bleibt also auch weiterhin abenteuerlich und fabelhaft.

Samstag, 14. Juli 2012

Neri - Facebook - Seite

Neri - Die Fantasy-Saga hat jetzt eine Facebook-Seite unter:

http://www.facebook.com/NeriDieFantasySaga

Freitag, 22. Juni 2012

"Claire" im Handel

Mein neuer Abenteuerroman "Claire" 
aus dem Oldigor-Verlag 
ist ab sofort 
als gedruckte Ausgabe im Handel!


Samstag, 16. Juni 2012

Zitate-Postkarten


  Demnächst 
im 
Geschichtenzauber-Buchladen:

Zitate-Postkarten

Samstag, 12. Mai 2012

Arabisches Sprichwort

المُثَابَرَة هِي مِِفتَاحُ السَّعَادَةٌ
Ausdauer ist der Schlüssel zum Glück.

Freitag, 4. Mai 2012

Mein neuer Online-Buchshop

Meinen Geschichtenzauber Buchladen finden Sie unter:

https://shops.supreme.de/geschichtenzauber/

Dienstag, 1. Mai 2012

Mein neues eBook ab sofort im Handel


Ein ganzes Hunde-Leben als eBook:

ISBN: 978-3-86479-632-6   Preis: 1,99 €  
92 Seiten

Klappentext:
Hattet ihr schon einmal eine Amputation bei vollem Bewusstsein? Nein? Mein Frauchen hat etwas erlebt, das dem sehr nahe kommt. Das war jener Tag, an dem sie mich zum Tierarzt bringen musste, um mich von meinen vielen Leiden erlösen zu lassen. Wir beide haben, von unserer ersten Stunde an, immer wie ein Organismus reagiert – ging es dem einen gut, dann war auch der andere glücklich. Ach, ihr wollt lieber hören, was vorher geschah? Na gut, setzt euch einen Moment. Ich will euch berichten, wie alles begann…

Sonntag, 22. April 2012

4. Chemnitzer Büchermeile

4. Chemnitzer Büchermeile am 21.04.2012

Kurzlesung zu Stadtgeschichten:

zum Anschauen bitte Bild anklicken:
Es ist schon sehr bedauerlich, dass sich ein Mitglied des Chemnitzer Geschichtsvereines nach meiner Lesung in der Öffentlichkeit derart gehen lässt - auf mein Ginge-Ale zeigt und im direkten Zusammenhang mit dem Inhalt des Textes der Lesung lauthals behauptet, ich hätte zu viel Wein getrunken.
Egal, ob mit oder ohne Wein, ich lasse mir nicht aus einem Buch vorgelesene Worte auch noch im Mund herumdrehen.
Schade, dass die Dame auch noch zu feige war, sich namentlich vorzustellen.  

Freitag, 6. April 2012

Neri 4 als eBook

In Kürze wieder ein eBook aus der Geschichtenzauber-Welt

Sonntag, 25. März 2012

Neue Lesezeichen 2012

Das sind die neuen Lesezeichen 2012
für Büchermeile und was da noch so kommt.

Freitag, 23. März 2012

Dienstag, 13. März 2012

Buchmesse Leipzig 2012

Hallo liebe Geschichtenzauber-Fans,
vielleicht laufen wir uns ja auf der Messe über den Weg. Ich bin der Literaturkampfzwerg, dem der Messeausweis fast am Knie hängt. :-) Bei zufälligem Namenlesen auf diesem, einfach ansprechen. Ich beiße nicht, auch wenn ich manchmal so aussehe!

Donnerstag, 1. März 2012

Geschichtensplitter - endlich ist es soweit

Versandaktion der "Neuen".

Wer ein signiertes Exemplar der "Geschichtensplitter" direkt über mich beziehen möchte, bitte melden.

Sonntag, 26. Februar 2012

Mittwoch, 22. Februar 2012

Ein Buch beim Oldigor-Verlag

Ich freue mich riesig über den Vertrag für mein neues Buch beim Oldigor-Verlag!

http://www.oldigor.de/die-autoren/dammrich-reni/




 
Taschenbuch:
ISBN: 978-3-943697-05-6  Preis: 12,90 €
Erscheinungstermin: Mai 2012

eBook:
ISBN: 978-3-943697-04-9   Preis: 6,90 €
 
Bereits seit 25.02.12 auf Amazon: http://www.amazon.de/Claire-ebook/dp/B007DIMQCM/ref=sr_1_13?ie=UTF8&qid=1330197694&sr=8-13 


Sieben Leben scheint Claire zu haben. So scheint es jedenfalls Samuel Nightingale, Claires Mann, ein einflussreicher Waffenmogul, der äußerst skrupellos Claire nach dem Leben trachtet. In der nordafrikanischen Wüste lässt er sie einfach aus dem Helikopter werfen. Doch Claire überlebt, verliert dabei aber ihr Gedächtnis. Sie wird von Hassan gerettet, der der schönen Europäerin sofort verfällt. Er pflegt sie und lebt mit ihr. Kurz bevor ihr gemeinsames Kind zur Welt kommt, taucht Mahmud auf. Dieser Mann bringt ihre Erinnerungen zurück, denn Mahmud der Schmuggler, ist Claires Zauber ebenfalls verfallen, als er ihr half, pünktlich zu einer Testamentseröffnung zu erscheinen, bei der Claire ein Vermögen zugesprochen wurde. Doch eine Kugel, die für Mahmud bestimmt ist, tötet auch Claire ...
Achtzehn Jahre später macht sich ein junger Mann auf den Weg, um den Tod seiner Mutter zu rächen, nachdem er ihre wahre Identität erfahren hat.

Claire - ein prickelndes arabisches Abenteuer, in der Wüste Nordafrikas, über den Zauber der Liebe einer starken Frau ...

Sonntag, 12. Februar 2012

Das liegt mir sehr am Herzen

http://www.facebook.com/With.heart.against.FGM

http://with-heart-against-fgm.com/authors/reni-dammrich/

Messeplanung Leipzig 2012

Buchmesse Leipzig 2012
vom 15.03. - 18.03.2012 

Verlag / AusstellerHalleStandnummer
Engelsdorfer Verlag3E 402
BoD3D200
Freier Deutscher Autorenverband5F400
Persimplex2K107
Artio Wortkunstverlag3C212

Montag, 23. Januar 2012

Schon wieder ein neues Buch!


In diesem Sammelband finden Sie Geschichten und Zeichnungen, die aus einer Laune heraus oder für bestimmte Projekte entstanden sind. Es gibt Realistisches, Märchenhaftes und manchmal vermischen sich die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit ganz unbemerkt. Und dann sind da noch die Ultra-Kurz-Geschichten, die mit wenigen Worten eine Menge sagen. Ob nun 500 Zeichen oder die Länge einer SMS, in der Kürze liegt die Würze. 

ISBN 978-3-86268-702-21, Preis: 9,99 €
19 x 12 cm, 137 Seiten